Operator/in der Alarm- und Einsatzzentrale 50% – 60%

Für unseren Kunden, einem privaten Sicherheitsdienstleistungsunternehmen im Grossraum Brugg, suchen wir per 1. November 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Operator/in der Alarm- und Einsatzzentrale 50% – 60%

Ihre Aufgaben

  • Komplette Abwicklung von Alarmmeldungen
  • Pflege von Datenbanken
  • Veranlassung von Interventionsmassnahmen gemäss vorgegebener Weisung
  • Ausarbeitung von Pikettaufträgen von Fremdfirmen
  • Rapportierung von Ereignissen an den Kunden
  • Betreuung der Mitarbeiter/innen im Dienst
  • Selbstständige Ausführung von administrativen Arbeiten gemäss Vorgabe

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Grundausbildung (Quereinsteiger sind willkommen)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Bereitschaft für den Schichtdienst, 7 x 24 Std. (Tag / Nacht und Feiertage)
  • Sehr hohe Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Leistungsfähig, zuverlässig und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Identifikation mit der Sicherheitsbranche
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute mündliche Englischkenntnisse (jedere weitere Sprache ist von Vorteil)
  • Einen einwandfreien Stafregister- und Betreibungsregisterauszug
  • Führerausweis (Kategorie B) und ein eigenes Auto

Unser Kunde bietet

  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen in einem zukunftsorientierten Umfeld
  • Fortlaufende interne Schulungen
  • Festanstellung im Monatslohn
  • 3-Schicht-Arbeitsmodell mit Monatsplanung
  • Modernen Arbeitsplatz und ein motiviertes Team

Verfügen Sie über die nötigen Qualifikationen und sind interessiert an dieser interessanten Tätigkeit?
Dann schicken Sie Ihr Bewerbungsdossier rasch möglichst per Mail an Frau Sabrina Frey bewerbung@mepersonal.ch. Für telefonische Auskünfte stehen wir Ihnen unter der Nummer 056 442 32 20 gerne zur Verfügung.

Follow us on:
  

Online Bewerbung